Mallorca Taxis

Bedingungen für die Beförderung

1. allgemeine Benutzungsbedingungen

2. OBJEKT

2.1 Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der Computeranwendung Mallorca Taxi (die "APP") und der Website www.mallorcataxis.com (die "Website"), unabhängig davon, ob sie unter ihrem derzeitigen Namen oder unter einem anderen Namen, unter dem sie in Zukunft erscheinen könnte, von Eurocab Travel S. L. mit CIF B16587370 und Sitz in Calle Rossinyol 4 07609, Llucmajor, eingetragen im Handelsregister von Palma de Mallorca, Blatt PM-85769, Band 2795, Folio 195, (im Folgenden "Mallorca Taxi").

2.2 Durch den Zugriff auf und die Nutzung unserer App und/oder Website bestätigen Sie ("Kunde"), dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert haben und sich mit allen Bedingungen einverstanden erklären. Darüber hinaus erkennt der Kunde an und akzeptiert, dass der Zugang zu und die Nutzung dieser APP und/oder Website den zum Zeitpunkt des Zugangs geltenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen. Mallorca Taxi behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie alle anderen allgemeinen oder besonderen Bedingungen, die anwendbar sein könnten, zu ändern. In einem solchen Fall kann der Kunde Mallorca Taxi per E-Mail an info@mallorcataxis.com mitteilen, dass er mit einer eventuellen Änderung der vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden ist.

3. ZUGANG UND NUTZUNG DER APP

3.1 Der Zugang zur "APP" unterliegt der Registrierung durch den Kunden mittels des Formulars ("Registrierungsformular"), das dem Kunden zuvor zur Verfügung gestellt wird. Mallorca Taxi behält sich das Recht vor, den Registrierungsantrag des Kunden zu akzeptieren oder abzulehnen. Die vom Nutzer in das Registrierungsformular eingegebenen Daten müssen jederzeit korrekt, aktuell und wahrheitsgemäß sein.

3.2 Der Zugang und die Nutzung der "APP unterliegt einem Passwort, das dem Kunden von Mallorca Taxi beim Ausfüllen des Anmeldeformulars zugewiesen wird, und der Zugang erfolgt ausschließlich durch den Kunden, der zu jeder Zeit für diesen Zugang und die Nutzung verantwortlich sein wird.

3.3 Der Kunde ist jederzeit für die sichere Aufbewahrung seines Passworts verantwortlich und trägt folglich die Verantwortung für alle Schäden, die sich aus der missbräuchlichen Verwendung, der Weitergabe, der Offenlegung oder dem Verlust desselben ergeben können.

3.4 Im Falle des Vergessens des Passwortes oder eines anderen Umstandes, der das Risiko des Zugangs und/oder der Nutzung durch unbefugte Dritte mit sich bringt, hat der Kunde Mallorca Taxi unverzüglich zu benachrichtigen, damit Mallorca Taxi das Passwort unverzüglich sperren und ersetzen kann. In jedem Fall wird davon ausgegangen, dass alle vor dieser Benachrichtigung durchgeführten Vorgänge vom Kunden durchgeführt wurden, der für die Kosten und/oder Schäden, die sich aus dem unbefugten Zugang und/oder der unbefugten Nutzung vor dieser Benachrichtigung ergeben, verantwortlich ist und dafür aufkommen muss.

3.5 Der Nutzer hat jederzeit einen Überblick über die von Mallorca Taxi vorgenommenen und in Rechnung gestellten Buchungen, da er zum Zeitpunkt der Buchung eine E-Mail mit allen detaillierten Streckenangaben erhält.

3.6 Unbeschadet des Vorstehenden wird Mallorca Taxi sich nach besten Kräften bemühen, den Kunden über jede Buchung zu informieren, die Anzeichen von Betrug aufweist, damit der Kunde so schnell wie möglich überprüfen kann, ob eine Veruntreuung oder ein Missbrauch seines Kontos vorliegt und Mallorca Taxi gegebenenfalls so schnell wie möglich über den möglichen Betrug informieren kann

4. RESERVIERUNGSVORGANG

4.1 Über die APP und/oder die Website stellt Mallorca Taxis dem Kunden einen Fahrzeugreservierungsservice mit Fahrer zur Verfügung ("Service"). Die APP und/oder die Website bieten dem Kunden Zugang zu Inhalten, Informationen und Daten, die der Kunde im Zusammenhang mit dem Service zur Verfügung stellt. Mallorca Taxis behält sich das Recht vor, jederzeit die Präsentation, die Konfiguration der APP und/oder der Website sowie die entsprechenden allgemeinen Zugangs- und Nutzungsbedingungen zu ändern.

4.2 Mallorca Taxis agiert als Vermittler in eigenem Namen bei der Bereitstellung von Transportdienstleistungen für den Kunden. Es liegt in der alleinigen Verantwortung der dritten Transportunternehmen oder Fahrer, die Beförderungsleistungen zu erbringen, die über die APP und/oder die Website in Auftrag gegeben wurden.

4.3 Mallorca Taxis stellt dem Kunden lediglich ein Tool zur Buchung von Transportdienstleistungen zur Verfügung, die von dritten Transportunternehmen erbracht werden. Der Kunde entbindet Mallorca Taxis von jeglicher Verantwortung, die sich aus der von dritten Transportunternehmen erbrachten Transportleistung ergibt.

4.4 Mallorca Taxis ist als Reisebüro eingetragen und verfügt über den entsprechenden Reisebüroverwaltungsschein und eine Haftpflichtversicherung, die sich aus seiner Tätigkeit ergibt.

4.5 Der Vertrag zwischen Mallorca Taxis und dem Kunden wird für beide Parteien erst dann verbindlich, wenn die Zahlung korrekt erfolgt ist. Sobald der Kunde die Reservierung abgeschlossen hat und die Zahlung korrekt erfolgt ist, wird er seinen Reservierungscode auf dem Bildschirm sehen können.

4.6 Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Details seiner Buchung vor der Reise zu überprüfen und uns zu informieren, wenn es Fehler gibt. Wenn Sie die E-Mail nicht erhalten, können Sie den Status Ihrer Buchung unter "Meine Buchung" überprüfen und eine Kopie Ihrer Buchung unter info@mallorcataxis.com anfordern.

4.7 Mallorca Taxis haftet nicht für Fehler, die der Kunde in Bezug auf Daten und Zeiten gemacht hat. Dies kann Kosten verursachen, wenn das Fahrzeug an den Kunden geschickt wird und der Service aufgrund von Fehlern des Kunden in Bezug auf die Zeit oder Daten bei der Reservierung nicht erbracht werden konnte.

4.8 Sollte das Transportunternehmen nicht in der Lage sein, die angeforderte Dienstleistung zu erbringen, wird der Kunde darüber informiert und der Gesamtbetrag wird auf demselben Weg zurückerstattet, der auch für die Zahlung verwendet wurde.

4.9 Mallorca Taxis verlangt, dass die Fahrzeuge der Transportunternehmen, die die Tätigkeit ausüben, allen aktuellen oder zukünftigen Vorschriften entsprechen, die diese Tätigkeit betreffen.

4.10 Mallorca Taxis verlangt vertraglich, dass die Taxis, die die Tätigkeit ausüben, über eine entsprechende Haftpflichtversicherung mit einer Höchstsumme von 50 Millionen Euro verfügen. Ebenso verpflichtet sich Mallorca Taxis, mit dem Nutzer bei den notwendigen Schritten mit dem Transportunternehmen zusammenzuarbeiten, das für das Fahrzeug, in dem er einen Schaden erlitten hat, verantwortlich ist, und dem Kunden die notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen, um eine Entschädigung für den von ihm erlittenen Schaden zu erhalten.

5. TARIFE

5.1 Die Tarife, ihre Aktualisierungen und die Nutzungsbedingungen sind jederzeit auf der APP und/oder der Website verfügbar und unterliegen möglichen Änderungen.

5.2 In dem Moment, in dem der Kunde die Dienstleistung über die APP und/oder die Website anfordert, kann er den Preis für die Reise (einschließlich der anfallenden Steuern und Zuschläge) einsehen, der angezeigt wird, sofern der Kunde den Zielort angegeben hat.

5.3 Jeder Aufpreis oder jede Abweichung zwischen dem Preis, der sich im Preis widerspiegelt, der dem Nutzer letztendlich in Rechnung gestellt wird, ist auf die Änderung der Route (und der Haltestellen) der gewünschten Fahrt durch den Kunden zurückzuführen, sowie auf die Überschreitung der Wartezeit, die der Kunde den Fahrer je nach Art der Reservierung warten lässt, wenn er am angegebenen Abholort ankommt.

6. FORMEN UND ARTEN DER BEZAHLUNG

6.1 Wir akzeptieren Kreditkarten, American Express, MasterCard, Visa, Visa-Debitkarten, Visa/Electron) und PayPal.

6.2 Die Form der Zahlung für die Art der Reservierung "PRE-RESERVE" wird eine Zahlung von 0 € auf das Konto der Reservierung zum Zeitpunkt als Garantie und der Rest des Betrags wird 24 Stunden vor der ersten oder einzigen Übertragung in Rechnung gestellt werden.

6.3 Die für die Buchungsart "ZAHLUNG MIT KREDITKARTE" geltende Zahlungsform ist die vollständige Zahlung zum Zeitpunkt der Buchung.

6.3 Die für die Buchungsart "PAYPAL PAYMENT" geltende Zahlungsform ist die vollständige Zahlung zum Zeitpunkt der Buchung zuzüglich einer Verwaltungsgebühr von 3%.

6.4 Mallorca Taxis behält sich das Recht vor, jede Zahlungsmethode jederzeit zu ändern, zu erweitern, einzuschränken, einzuführen und/oder abzuschaffen, wenn sie dies für das ordnungsgemäße Funktionieren des Dienstes für angemessen hält; in diesem Fall wird der Nutzer von diesem Umstand in Kenntnis gesetzt.

7. RESERVIERUNGEN MIT URSPRUNG FLUGHAFEN

7.1 In dem Buchungsformular mit dem Herkunftsflughafen muss der Kunde die tatsächliche Ankunftszeit des Fluges angeben, wenn der Kunde eine spätere Zeit als die Landezeit angibt, wird Mallorca Taxis die vom Kunden angegebene Zeit als gut annehmen.

7.2 Die Wartezeit am Flughafen beginnt zum Zeitpunkt der Landung des Flugzeugs oder gegebenenfalls zu dem vom Kunden in der Buchung angegebenen Zeitpunkt, Flugverspätungen gelten nicht als Wartezeit und sind nicht zuschlagspflichtig.

7.3 Die Wartezeit auf dem Flughafen beträgt 60 Minuten nach der Landung des Flugzeugs.

7.4 Erscheint der Kunde nicht zu dem bei der Buchung vereinbarten Datum und der vereinbarten Uhrzeit am Treffpunkt oder am Schalter, wird die Reservierung als "No Show" betrachtet.

7.5 Erscheint der Kunde zu dem bei der Buchung vereinbarten Datum und der vereinbarten Uhrzeit am Treffpunkt oder am Schalter und hält die Buchungsbedingungen und Vertragsbedingungen nicht ein und/oder hat er Schulden bei diesem Unternehmen, wird die Buchung als No-Show betrachtet.

7.6 Sollte der Kunde nicht in der Lage sein, den Fahrer seines Privattransfers oder den Vertreter von Mallorca Taxis ausfindig zu machen, liegt es in der Verantwortung des Kunden, uns unter den auf seinem Buchungsbeleg angegebenen 24-Stunden-Service-Telefonnummern zu kontaktieren. Wenn Sie diese Nummern nicht anrufen und einen alternativen Transport arrangieren, wird die Dienstleistung nicht erbracht, das Transportunternehmen wird von seiner Verpflichtung zur Erbringung der Dienstleistung entbunden und es erfolgt keine Erstattung.

Ein externer Telefondienstleister erfasst und speichert eine Liste aller Anrufe, die bei unseren Kundendienstnummern eingegangen sind, ein Foto des Treffpunkts und die aktuelle Wartezeit; diese Liste dient als Beweismittel im Falle von Unstimmigkeiten darüber, ob Anrufe bei unseren Kontaktnummern getätigt wurden oder nicht. Nicht in Anspruch genommene Transfers sind nicht erstattungsfähig und die Kosten für eine alternative Beförderung werden nur dann erstattet, wenn sie von einem Mitarbeiter von Mallorca Taxis vorab genehmigt wurden.

8. RESERVIERUNGEN MIT ZIELFLUGHAFEN

8.1 Die Karenzzeit an der vom Kunden angegebenen Adresse beträgt 15 Minuten.

8.2 Der Kunde und der/die Passagier(e) sowie jegliches Gepäck oder persönliche Gegenstände müssen zu dem vom Kunden bei der Reservierung angegebenen Zeitpunkt zur Übergabe bereit sein.

8.3 Erscheint der Kunde nicht zum angegebenen Zeitpunkt am angegebenen Ort, so gilt dies als "no show" und berechtigt den Kunden nicht zu einer Rückerstattung.

10. FAHRZEUGE, GEPÄCK UND EXTRAS

10.1 Der Fluggast ist berechtigt, pro Person ein Gepäckstück mit einer maximalen Gesamtgröße von 158 cm (Länge + Breite + Höhe) und das dazugehörige Handgepäck (z.B. eine Handtasche oder ein Handgepäckstück) kostenlos zu befördern.

10.2 Wenn ein Passagier die Beförderung von Gepäck über dieses Limit hinaus benötigt und das Extra zum Zeitpunkt der Buchung nicht auf der Website oder APP verfügbar ist, sollte er/sie uns unter info@mallorcataxis.com kontaktieren und fragen, welche Art von Fahrzeug benötigt wird.

10.3 Bei der Buchung müssen Sie uns über das zu befördernde Gepäck informieren. Kleinere Gegenstände wie Handtaschen, Rucksäcke oder Kameras, die auf die Fußstütze des Passagiers gestellt werden können, müssen nicht angemeldet werden.

10.4 Der Kunde ist für alle Kosten verantwortlich, die entstehen, wenn zusätzliche Fahrzeuge für die Beförderung von Personen oder Gepäck benötigt werden, die nicht auf dem Buchungsformular angegeben sind.

10.5 Mallorca Taxis kann dem Kunden nachträglich Gepäck aufgeben, das nicht in der Reservierung angegeben wurde, wie Haustiere, Golfschläger, Fahrräder und zusätzliches Gepäck.

10.6 Außer bei Reisen mit einem Blindenhund sind Tiere nur in ihrem Transportmittel erlaubt und müssen bei der Buchung als Haustiere angegeben werden.

10.7 Die Beförderung von Fahrrädern ist nur in der Verpackung zulässig. Wir haften nicht für die Beförderung von Fahrrädern ohne ausreichenden Schutz und der Fahrer kann die Beförderung aus Sicherheitsgründen ablehnen.

10.8 Der Transport von Golfschlägern ist nur erlaubt, wenn sie in ihrer Verpackung sind. Wir sind nicht verantwortlich für den Transport von Golfschlägern ohne angemessenen Schutz und der Fahrer kann den Transport aus Sicherheitsgründen ablehnen.

10.9 Mallorca Taxis behält sich das Recht vor, den Kunden zu informieren, wenn der gebuchte Fahrzeugtyp das angegebene Gepäck nicht aufnehmen kann. In solchen Fällen müssen Sie möglicherweise Ihren Fahrzeugtyp aktualisieren.

10.10 Mallorca Taxis akzeptiert keine Anfragen für Extras wie Haustiere, Fahrräder, Kindersitze, zusätzliche Haltestellen oder Wartezeiten im Kommentarfeld des Fahrers, in diesem Fall kann die Reservierung von uns storniert werden.

10.11 Extras können kostenpflichtig sein und werden zum Zeitpunkt der Buchung angegeben.

11. ÄNDERUNGEN DER RESERVIERUNG

11.1 Die per E-Mail erhaltene Buchungsbestätigung enthält das gebuchte Reiseziel, den Abholort und die Adresse der Unterkunft. Jede Änderung, die diese oder andere Daten betrifft, muss per E-Mail an die Adresse info@mallorcataxis.com mitgeteilt werden und wird erst dann wirksam, wenn die Bestätigung der Änderung per E-Mail eingegangen ist.

11.2 Der Kunde kann unbegrenzt und ohne Verwaltungskosten so viele Änderungen wie nötig beantragen, vorausgesetzt, sie werden 24 Stunden im Voraus beantragt.

11.3 ÄNDERUNGEN ODER ANNULLIERUNGEN DURCH DEN KUNDEN

11.4 Jede Änderung oder Stornierung einer Buchung muss mehr als 24 Stunden im Voraus per E-Mail an info@mallorcataxis.com erfolgen.

11.5 Teil-, Teilstrecken- oder Gesamtreservierungen können geändert oder annulliert werden.

11.6 Wenn Ihr Stornierungsantrag mehr als 24 Stunden vor der Abholzeit des zu stornierenden Transfers eingeht, wird Ihnen der volle Betrag für diesen Transfer erstattet.

11.7 Es erfolgt keine Rückerstattung, wenn die Stornierung weniger als 24 Stunden vor dem geplanten Zeitpunkt der von Ihnen gewünschten Transferleistung erfolgt. In diesem Fall senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Bestätigung der Stornierung, damit Sie den Betrag bei Ihrem Reiseveranstalter, Ihrer Fluggesellschaft oder Ihrer Versicherungsgesellschaft geltend machen können.

11.8 Erscheint der Kunde nicht zu dem bei der Buchung vereinbarten Datum und der vereinbarten Uhrzeit am Treffpunkt oder am Schalter, wird die Reservierung als "No Show" betrachtet.

11.9 Wenn der Kunde zu dem bei der Buchung vereinbarten Datum und der vereinbarten Uhrzeit am Treffpunkt oder Schalter erscheint und die Buchungsbedingungen und Vertragsbedingungen nicht einhält und/oder dem Unternehmen gegenüber Schulden hat, wird die Buchung als No-Show betrachtet.

11.10 Die Erstattung erfolgt über dasselbe Zahlungsmittel, mit dem die Reservierung vorgenommen wurde.

12. ÄNDERUNGEN UND ANNULLIERUNGEN DURCH UNS

12.1 Sollte das Verkehrsunternehmen gezwungen sein, wesentliche Änderungen an den Beförderungsbedingungen vorzunehmen oder die Beförderung einzustellen, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren.

12.2 Vom Kunden getätigte Buchungen mit falschem Abflug-/Zielort werden zurückgestellt und der Kunde wird über die mögliche Lösung oder Berichtigung informiert.

12.3 Reservierungen, die vom Kunden mit falschem Ausgangs-/Zielort vorgenommen wurden und einen höheren Preis als den gezahlten haben, werden storniert und der gezahlte Betrag wird zurückerstattet, wenn der Kunde die Zahlung der Differenz nicht akzeptiert.

12.4 Bei Flugverspätungen von mehr als 3 Stunden muss der Kunde bei Mallorca Taxis die Verfügbarkeit des Fahrzeugs bestätigen.

12.5 Mallorca Taxis behält sich das Recht vor, eine Reservierung zu stornieren, wenn die Flugverspätung mehr als 3 Stunden beträgt und das Unternehmen nicht über die Mittel verfügt, um den Service zu erbringen. Der Betrag der Reservierung wird ohne Kosten für den Kunden storniert werden.

12.6 Wenn das Transportunternehmen nicht über das vom Kunden reservierte Fahrzeug verfügt, kann Mallorca Taxis einen anderen Fahrzeugtyp schicken. Das Fahrzeug wird immer das gleiche oder ein besseres sein als das gebuchte.

12.7 Wenn das Verkehrsunternehmen zum Zeitpunkt der Buchung nicht über ein Fahrzeug für die reservierten Plätze verfügt, kann der Dienst mit mehreren Fahrzeugen erbracht werden, bis die Anzahl der vom Kunden reservierten Plätze erreicht ist.

12.8 Die Extras, die nicht in der Reservierung angegeben sind und die einen Zuschlag haben, können für den Kunden Grund für die Stornierung der Reservierung sein, der Kunde kann die Zahlung der Extras bezahlen oder eine neue Reservierung machen, die die Extras korrekt angibt.

13. KINDERSTÜHLE

In Mallorca Taxis respektieren wir das Gesetz. Die Gesetze der meisten Länder schreiben vor, dass Kinder, die kleiner als eine bestimmte Körpergröße sind (in der Regel 1,35 cm), in einem Rückhaltesystem (Kindersitz) im Fond des Fahrzeugs befördert werden müssen.

Wenn Sie Kinder oder Kleinkinder befördern, empfehlen wir Ihnen aus Sicherheitsgründen bei der Buchung die Verwendung einer Sitzerhöhung oder eines Kindersitzes für Passagiere unter 12 Jahren oder mit einer Körpergröße von weniger als 135 cm. Während des Buchungsvorgangs können Sie für alle Reiseziele Kindersitze oder Sitzerhöhungen reservieren, wobei maximal 3 Sitze pro Reise möglich sind.

13.1 Wenn Sie mit einem eigenen Kindersitz oder einer Sitzerhöhung reisen möchten und einen Privattransfer gebucht haben, müssen Sie uns vor Antritt der Reise per E-Mail an info@mallorcataxis.com über diesen Umstand informieren. Wir müssen sicherstellen, dass das gebuchte Fahrzeug mit dem Sitz kompatibel ist. Bei Gruppenreisen werden meist Kleinbusse oder Reisebusse eingesetzt, in denen keine Kindersitze verwendet werden können.

13.2 Mallorca Taxis wird alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass der Fahrer den Stuhl oder Lift zur Verfügung stellt, wenn er reserviert wurde. Es kann vorkommen, dass der reservierte Stuhl nicht verfügbar ist. In solchen Fällen müssen Kinder über drei Jahren angeschnallt werden, wenn kein Sitzplatz verfügbar ist. Kinder unter drei Jahren dürfen ohne Rückhaltesystem reisen, müssen aber auf den Rücksitzen des Fahrzeugs mitfahren.

14. MINDERJÄHRIGE KINDER

14.1 Alle Kinder und Kleinkinder, unabhängig von ihrem Alter, sind bei der Bestimmung der Kapazität des zu benutzenden Fahrzeugs zu berücksichtigen und müssen daher bei der Buchung in die Gesamtzahl der Fahrgäste einbezogen werden.

15. ZUSÄTZLICHE STOPPRESERVE

15.1 Während des Buchungsvorgangs haben Sie die Möglichkeit, eine zusätzliche Haltestelle zu buchen, falls Sie Schlüssel abholen oder zurückgeben müssen oder wenn Ihre Gruppe auf mehrere Unterkünfte aufgeteilt ist. Die Adresse der zusätzlichen Haltestelle muss sich in der gleichen Zielgemeinde wie die Haupthaltestelle befinden. Die maximale Dauer dieser zusätzlichen Haltestelle beträgt 5 Minuten.

15.2 45-MINUTE WAITING TIME RESERVE

15.3 Während der Reservierung haben Sie die Möglichkeit, Wartezeiten in Blöcken von 45 Minuten zu reservieren, um Einkäufe zu tätigen, Unterlagen zu verwalten usw., wobei die Wartezeit nur in Richtung des in der Reservierung angegebenen Ziels angehalten werden kann.

16. FLUGANNULLIERUNG ODER -VERSPÄTUNG

16.1 Wenn Ihre Fluggesellschaft Ihren Flug storniert hat und Sie unsere Betreiber per E-Mail, Telefon oder Chat mehr als 24 Stunden im Voraus benachrichtigen, kann die Buchung kostenlos storniert oder geändert werden.

16.2 Wenn Ihre Fluggesellschaft Ihren Flug mit weniger als 24 Stunden Vorlaufzeit annulliert hat, wird die Buchung nicht erstattet. Die Fluggäste können von ihrer Fluggesellschaft eine finanzielle Entschädigung verlangen, die je nach Flugstrecke zwischen 250 € und 600 € liegt, wobei diese Beträge um 50 % gekürzt werden können, wenn die Fluggesellschaft eine alternative Beförderung anbietet und eine Reihe von Anforderungen hinsichtlich der Ankunftszeit am Endziel erfüllt.

16.3 Sollte sich Ihr Flug um mehr als eine Stunde verspäten, wird Mallorca Taxis den Transferservice verschieben und Sie werden zur neuen Ankunftszeit abgeholt, je nach Verfügbarkeit.

16.4 Wenn der Nutzer eine Reise außerhalb der oben genannten Frist storniert, wird dem Nutzer der volle Betrag der Reise in Rechnung gestellt, unabhängig davon, ob die Reise stattgefunden hat oder nicht.

16.5 Sollte sich Ihr Flug verspäten, steht das Fahrzeug erst zur geplanten Zeit zur Verfügung.

17. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den geltenden spanischen Rechtsvorschriften.

Der zwischen Ihnen und dem Unternehmen geschlossene Vertrag wird nach spanischem Recht geregelt.

Für alle Streitigkeiten oder Ansprüche unterwerfen sich das Unternehmen und der Kunde unter ausdrücklichem Verzicht auf jeden anderen Gerichtsstand den Gerichten und Tribunalen der Stadt Palma de Mallorca.

Sollte eine der in diesen Nutzungsbedingungen enthaltenen Bestimmungen durch eine gerichtliche Entscheidung für rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft.

Esta web utiliza cookies para analítica digital, mejorar su experiencia de usuario y personalización de publicidad. Puede consultar nuestra política de cookies aquí.